ERGO Direkt Sterbegeldversicherung – Was beinhaltet der Tarif?

Sterbegeldversicherung ERGO
Tarifmerkmale der ERGO Sterbegeldversicherung

Die ERGO Direkt bietet neben vielen anderen Versicherungsgesellschaften auch eine private Sterbegeldversicherung an.

Dabei punktet die Sterbegeld-Police durch einen soliden Leistungsumfang und geringe Preise.

Ein 62-jähriger Versicherungsnehmer, der einen Vertrag über 5.000 Euro abschließt, muss für diesen rund 33 Euro bei der ERGO Direkt aufbringen. Wir von bestattungsvorsorge-heute.de erklären Ihnen heute, was die ERGO Sterbegeldversicherung ausmacht und auf welche Leistungen Sie besonders Acht geben sollten.

ERGO Direkt Sterbegeldversicherung – Tarif Sterbegeld-Vorsorge (10/14)

Die Ergo Sterbegeldversicherung kann ab einem Monatsbeitrag von 5 Euro abgeschlossen werden. Dabei können Kunden die Beiträge monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich begleichen. Nach Ablauf der Aufbauzeit wird die Versicherungssumme samt der Bonusleistung an die Hinterbliebenen ausgezahlt. Verstirbt die versicherte Person innerhalb bei Aufbauphase werden die bis dahin eingezahlten Beiträge an die Hinterbliebenen ausgezahlt. Die ERGO Sterbegeldversicherung bietet zudem eine verkürzte Beitragszahlungsdauer.

Beispiel: Ein 55 jähriger Kunde zahlt für eine Gesamtleistung von 5.000 Euro 16 Jahre lang monatlich rund 23 Euro in seinen Vertrag. Die Beitragszahlungsdauer endet also mit 71 Jahren. Danach besteht weiterhin Versicherungsschutz, jedoch müssen keine Beiträge mehr entrichtet werden.

Die Mindestversicherungssumme der ERGO Sterbegeldversicherung liegt bei 1.500 Euro. Eine Gesundheitsprüfung ist bei der ERGO Direkt nicht notwendig. Der Versicherer stellt den Kunden also keinerlei Fragen zum Gesundheitszustand. Somit haben auch Kunden die Möglichkeit die Sterbegeldversicherung der ERGO abzuschließen, die aufgrund von Vorerkrankungen z.B. keine Risikolebensversicherung mehr bekommen. Der volle Versicherungsschutz tritt dann nach der Aufbauphase ein – bei Unfalltod tritt der Versicherungsschutz sofort ein.

Die ERGO Sterbegeldversicherung bietet jedoch nicht nur finanziellen Schutz, sondern auch Hilfeleistungen, wie eine telefonische Beratung zur Gestaltung des Testaments und Erbthemen sowie der Empfehlung eines seriösen Bestatters.

Abgeschlossen werden kann die ERGO Sterbegeldversicherung sowohl online als auch als Angebotsservice. Daneben stehen zukünftigen Kunden der ERGO Direkt viele Möglichkeiten offen mit dem Versicherer in Kontakt zu treten und zwar per Mail, Skype, Telefon und Chat.

ERGO Direkt Sterbegeldversicherung im Test bei Stiftung Warentest

Die Verbraucherorganisation Stiftung Warentest hat im Jahr 2009 einen Sterbegeldversicherungs-Test durchgeführt und hat nur wenige Angebote gefunden, die kundenfreundlich und günstig sind. Die ERGO Sterbegeldversicherung gehörte leider nicht dazu.

Anhand von verschiedenen Modellkunden wurden die Angebote von Lebensversicherern und Sterbekassen überprüft und bewertet. Beim 45 jährigen Modellkunden konnten die Sterbegeldversicherungen der Debeka, HDH sowie SDK überzeugen. Beim 65 jährigen Modellkunden konnten die Debeka, SDK, LVM und Condor mit verbraucherfreundlichen Bedingungen punkten.

Stiftung Warentest kommt in ihrem Sterbegeldversicherung Test jedoch auch zu dem Urteil, dass diese Absicherung eigentlich überflüssig ist. Denn häufig müssen Kunden mehr Beiträge einzahlen, als die vereinbarte Versicherungssumme hergibt.

ERGO Direkt beim Beschwerderanking im Mittelfeld

Neben der reinen Betrachtung der Tarifmerkmale kann sich auch ein Blick auf die jährliche Beschwerdestatistik der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) lohnen. Sie gibt an, wie viele Verbraucherbeschwerden bei der BaFin eingegangen sind und kann somit als Indikator für die Kundenzufriedenheit fungieren. Bitte berücksichtigen jedoch: Die Beschwerdestatistik gibt keine Auskunft darüber, ob die Beschwerden zulässig waren.

Quelle: BaFin, Mittelwert von Extremwerten bereinigt

Betrachtet man die Beschwerdestatistik der Ergo Direkt Leben im Detail, zeigt sich, dass sich der Beschwerdequotient nahe am Durchschnitt bewegt, 2014 übertrifft er diesen sogar deutlich.

Über die ERGO Direkt Versicherung

Die ERGO Direkt Versicherung wirbt mit dem Slogan „Versichern heißt verstehen“ und bietet ihren Kunden laut eigenen Aussagen einen individuellen Service und Versicherungsschutz. Neben der Sterbegeldversicherung bietet sie auch Produkte in den Bereichen finanzielle Vorsorge, Gesundheit und Sachabsicherung an. Kunden der ERGO Direkt erreichen ihren Versicherer kostenfrei von 7 bis 24 Uhr und natürlich jederzeit per E-Mail oder Fax. Daneben bietet die ERGO den Kunden einen Kundenbereich auf dem Webauftritt mit Formularen und Hilfestellungen zu verschiedenen Themen an.

Adresse:
ERGO Direkt Versicherung
Karl-Martell-Straße 60
90344 Nürnberg
www.ergodirekt.de

Weitere Beiträge zum Thema für Sie